Yellowjackets Live

Yellowjackets Live

Eines der besten Live-Konzerte, wenn nicht sogar DAS beste, welches ich in letzter Zeit gesehen bzw. gehört habe: Die Yellowjackets. Die „Gelbjacken“ oder sagen wir besser „fleißige Bienchen“ (ein Yellowjacket nennt man umgangssprachlich nämlich auch so) gehören schon Urzeiten zu meinen Favorites in Sachen Fusion-Jazz. Keine Frage da musste ich hin. Glücklicherweise konnte ich noch Karten ergattern obwohl´s ausverkauft war – dank Axel Lauser dem Clubmanager, der uns freunlicherweise auf die Liste gesetzt hat. Dann unglaublich viele alte und neue bekannte Gesichter, Musiker, oder alte Lehrerkollegen getroffen…. klasse… und die Band unglaublich wie diese Jungs zusammenspielen – keine Leadsheets – kaum Ansagen – Music pure. Toll zu sehen wie sich Marcus Baylor (der mit Abstand jüngste Jacket) mit dem kongenialen Trio Mintzer, Halsip, Ferrante zusammen/eingespielt hat. Und ich kann mir vorstellen bei dem Vorgänger auf dem Drumthrone (Will Kennedy – uuh ein Wahnsinnsdrummer) ist das nicht ohne. Leider war Marcus etwas Jetlegged, aber das tat seiner Spielfreude keinen Abbruch. Klasse Konzert! Tja CD´s habe ich schon alle – auch die neue… dann warten wir halt. Kauft Euch mal eine und schaut mal bei www.yellowjackets.com vorbei!


Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.