Louie Bellson gestorben

Louie Bellson gestorben

Der großartige Drummer Louie Bellson ist am 17.02.09 im Alter von 84 Jahren gestorben.
Louie Bellson, der von Duke Ellington als „bester Drummer der Welt“ bezeichnet wurde, ist mir zum ersten mal ca. Mitte der 80er aufgefallen. Er war in Pete Yorks Sendung „Superdrumming“ zu Gast. Belson´s Markenzeichen waren – für jazzige Verhältnisse eher untypisch – die 2 Bass-Drums. Louie arbeitete nicht nur als Drummer sondern komponierte auch unzählige Titel.

http://www.youtube.com/watch?v=iG4Y0N9bi10
http://www.youtube.com/watch?v=YfNeTdETW5U&feature=related



Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.